Logo Turck Beierfeld GmbH

Turck Beierfeld GmbH

Energie, Elektrohandwerk und Chemie

Grünhain-Beierfeld
Mehr als 500 Mitarbeiter
https://www.turck.de/de/karriere-140.php

Was uns antreibt

Mehr als 170 Auszubildende haben seit 1997 bei Turck Beierfeld ihre Berufsausbildung begonnen. Ziel unserer Ausbildung ist es qualifizierten Nachwuchs für viele interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten an unserem Standort im Erzgebirge zu gewinnen. Eine gute Ausbildung und gut ausgebildete Mitarbeiter sind unser größtes Kapital für die Herausforderungen in einer zukunftsorientierten Branche. Mit einem internen Ausbildungszentrum und einem hauptamtlichen Ausbilderteam sind wir in der Lage unseren Azubis beste Ausbildungsbedingungen für einen erfolgreichen Berufsabschluss zu bieten.

Wer wir sind

Turck zählt zu den global führenden Unternehmensgruppen auf dem Sektor der Industrieautomation. Mit rund 4.500 Mitarbeitern in über 30 Landesgesellschaften und Vertriebspartnern in weiteren 60 Staaten sind wir weltweit immer in der Nähe unserer Kunden. Als Spezialist für Sensor-, Feldbus-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie HMI (Human Machine Interfaces) und RFID (Radio Frequency Identification) bieten wir effiziente Lösungen für die Fabrik- und Prozessautomation. Modernste Produktionsstätten in Deutschland, der Schweiz, den USA, Mexiko und China versetzen uns als Familienunternehmen jederzeit in die Lage, schnell und flexibel die Anforderungen lokaler Märkte zu erfüllen. Ob im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automobilindustrie, im Sektor Transport und Handling, in der Lebensmittel- und Verpackungsbranche oder in der Chemie- und Pharmaindustrie: Automationslösungen und -produkte von Turck erhöhen die Verfügbarkeit und die Effizienz von Maschinen und Anlagen. Branchenspezifisches Anwendungswissen aus dem intensiven Dialog mit Kunden, gepaart mit Elektronikentwicklung und -fertigung auf höchstem Niveau, versprechen optimale Lösungen für die Automatisierungsaufgaben unserer Kunden.

Die Turck Beierfeld GmbH hat ihren Sitz in Grünhain-Beierfeld im sächsischen Erzgebirgskreis. Seit 1990 gewährleistet Turck an seinem zweiten deutschen Produktions- und Entwicklungsstandort – neben Halver im Sauerland – eine Elektronikfertigung auf höchstem technischen Niveau. Am Standort Beierfeld entwickeln und produzieren mehr als 500 Mitarbeiter anspruchsvolle Elektroniklösungen für die Turck-Gruppe, aber auch für andere Auftraggeber.

Ausbildungsbereiche

  • Elektroniker/-in für Geräte und Systeme
  • Industrieelektriker/-in für Geräte und Systeme
  • Werkzeugmechaniker/in
  • Zerspanungsmechaniker/-in
  • Industriekauffrau/-mann
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Technische/-er Produktdesigner/-in

 

  • Duales Studium Maschinenbau
  • Duales Studium Elektrotechnik
  • Duales Studium Produktionstechnik
  • Duales Studium Digital Engineering
  • Duales Studium Technische Informatik
  • Duales Studium Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik

 

 


Praktikumsplätze

verfügbare Praktikumsplätze:

Elektronik/Elektrotechnik

Kontakt

Turck Beierfeld GmbH
Herr Grieger
Am Bockwald 2, 08344 Grünhain-Beierfeld

E-Mail

jobs@turck.com

Bilder, Videos & mehr